by

WLAN für ex-Zone 1

WLAN in ex Zone 1

WLAN Systeme zur mobilen Datenerfassung und mobilen Datenverarbeitung in Umgebungen der Explosionsschutzzone 1 zu betreiben, ist eine Herausforderung, der wir uns seit Jahren erfolgreich stellen. Wir kombinieren bewährte Produkte namhafter Hersteller mit unseren Dienstleistungen, und bieten unseren Kunden damit die Möglichkeit, die Effizienz ihrer Produktionsabläufe weiter zu steigern. Von der Beratung, über die WLAN Messung und Installation, bis hin zur Empfehlung und Konfiguration geeigneter WLAN Datenterminals und Barcodescanner bekommen Sie alles aus einer Hand. Selbst die Eigenentwicklung der benötigten Software ist möglich. Die Lösung paßt sich Ihren Gegebenheiten an, und nicht umgekehrt! Wir verfügen über Erfahrungen aus nationalen und internationalen Projekten. Unsere Kunden sind hauptsächlich in der Nahrungsmittelchemie, aber auch in der Pharma- und Erdölverarbeitenden Industrie zu finden.

 

Da die mobile Datenerfassung im Ex-Schutz-Umfeld immer auch kostenintensiv in der Einrichtung und im Betrieb ist, achten wir im Interesse unserer Kunden besonders darauf, dass ein unnötiger Einsatz von Ressourcen vermieden wird. Damit sichern wir neben einer günstigen Lösung zudem einen schonenden Umgang mit unserer Umwelt. Wo es nicht anders möglich ist, werden die Explosionsgeschützten Gehäuse für die WLAN Komponenten verwendet. Oft ist es aber auch sinnvoll, z.B. den WLAN Access Point außerhalb der Ex-Zone zu plazieren, und im geschützten Bereich nur noch die entsprechenden Antennen zu montieren.

Bei uns erhalten Sie natürlich auch  das passende Zubehör für die Arbeit mit mobilen Applikationen. Vom einfachen Stylus, über Akkus (battery) für den Einsatz im Ex-Umfeld, bis hin zur erprobten Fernwartungssoftware ist alles dabei!